Direkt zum Inhalt
Platine mit AIT Logo

AIT am Futurezone Day 2018

Nov15

Panel zum Thema “Intelligente Straße” mit Alexandra Millonig und Manfred Tscheligi

 
Alexandra Millonig, Manfred Tscheligi

Am 15.11. findet am Wiener Erste Campus der Futurezone Day statt, welcher sich in einem umfangreichen Rahmenprogramm und interessanten Panels spannenden Themen wie „Women in Tech“ und "Paidmodelle - Chancen und Herausforderungen" widmet. Auch das AIT ist dieses Jahr wieder vor Ort – die Center for Mobility Systems, Technology Experience und Vision, Automation & Control präsentieren gemeinsam aktuelle Forschungsprojekte und innovative Lösungen.

Wie kann Augmented Reality zur Stadtplanung genutzt werden? Und wie werden die Straßenräume im Quartier „Am Seebogen“ aussehen? Das und noch einiges mehr erfahren Sie an unserem Messestand, an welchem das AIT das Projekt „VRPlanning“ vorstellen wird. Bei dem vom AIT organisierten Panel "Intelligente Straße" zum Thema Mobilität geht es um smarte Infrastruktur, selbstfahrende Autos und alternative Transportkonzepte. Moderiert wird das Panel von Manfred Tscheligi, AIT Head of Center for Technology Experience. Er ist seit Jahren in den Bereichen Interaktive Systeme, Human-Computer Interaction, Usability Engineering, User Interface Design, Human Factors und User Experience Research tätig. TeilnehmerInnen des Panels sind Alexandra Millonig (Mobilitätsforscherin am AIT Center for Mobility Systems), Martin Russ (Austriatech), Michael Nikowitz (bmvit) und Alexandra Reinagl (Wiener Linien).

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

AIT-Kontakt: Vanessa Schuster, Pia Stangl & Florian Hainz