Direkt zum Inhalt
AIT Logo

Center for Mobility Systems

Ganzheitlich, intelligent und nachhaltig: Lösungen für die Mobilität von morgen

Auf dem Weg zum holistischen Mobilitäts-Ökosystem

Die Erfindung des Rades ist eine der größten Erfindungen der Menschheit – zweifellos. Unbestreitbar ist die Revolution, die damit vor 6.000 Jahren ihren Ausgang nahm. Sie hat die Mobilität der Menschen und somit die Gesellschaft ganz wesentlich geprägt, Mobilität wurde zum Inbegriff von Freiheit. Dorthin zu fahren, zu fliegen, zu gehen, wohin man gerade möchte oder muss, ist Wunsch und Selbstverständnis. Alles überall und jederzeit verfügbar zu haben, ist ein Anspruch der globalisierten Welt, mit dem wir uns konfrontiert sehen. Über viele Jahrzehnte waren EntscheiderInnen in Wirtschaft und Politik damit beschäftigt, gemäß dem Motto „schneller-höher-weiter“ ihre Visionen, Produkte und Dienstleistungen voranzutreiben.

Cover Folder

Heute kommt es zu einem Paradigmenwechsel: Die Mobilität von Personen und Gütern befindet sich in einem fundamentalen Wandel. Ausschlaggebend dafür sind neben dem rasanten technologischen Fortschritt vor allem urbanes Wachstum und demographische Entwicklung, klar definierte ökologische Ziele sowie Veränderungen in der Arbeitswelt. Trends wie die Sharing Economy und der Wunsch nach einer sozial gerechten, sicheren und barrierefreien Mobilität für alle gewinnen zunehmend an Bedeutung.

Das Nebeneinander von Personenmobilität, Gütertransport und zugehöriger Verkehrsinfrastruktur wird immer mehr durch ein Zusammenspiel von bestehenden und zukünftigen Technologien und Stakeholdern abgelöst. Gleichzeitig soll das Mobilitätssystem den Bedürfnissen der Menschen gerecht werden. Entwicklungen wie Mobility as a Service, Synchromodalität, Automated Driving, Physical Internet oder die Intelligente Straße stellen uns vor große Herausforderungen. Für wirtschaftlich und gesellschaftlich sinnvolle Lösungen bedarf es somit einer ganzheitlichen Betrachtungsweise sowie enger Kooperation aller Beteiligten.

Das Center for Mobility Systems des AIT hat durch sein interdisziplinäres ExpertInnenteam diese ganzheitliche Sichtweise auf das Mobilitäts-Ökosystem und auf jede einzelne Entwicklung, in jedem einzelnen Projekt. Die Konvergenz ist Teil jeder Lösung. Jede Lösung ist Teil des konvergenten Systems.

Wir möchten Ihnen hiermit einen Überblick geben, welche Beiträge wir leisten, um die Welt der Mobilität von morgen mitzugestalten. Das Center for Mobility Systems forscht unabhängig – im Auftrag der Wissenschaft – und entwickelt Lösungen – im Auftrag der Wirtschaft.

 

 

3D-Grafik Stadt

Unsere Lösungen: Smarte Ausblicke in die Mobilität der Zukunft. Für eine Detailansicht bitte das Bild anklicken.

Die MobilitätsexpertInnen – interdisziplinär und kompetent

Am Center for Mobility Systems sind über 100 hochqualifizierte und spezialisierte internationale ExpertInnen tätig. Unser interdisziplinäres Team forscht und entwickelt in den Themenfeldern Mobilitätsdatenerhebung und -analyse, Personenstromanalysen und Impact Assessment, Mobilitätsverhaltensforschung, Verkehrsplanung, Simulation und Vorhersagemodelle, Baudynamik und Akustik, Verkehrssicherheit, Verkehrsinfrastruktur sowie Logistik und Transportoptimierung.

Team

 

Forschungsfelder

Dynamic Transportation Systems

Transportation Infrastructure Technologies

 

 

Lösungen