Direkt zum Inhalt
Global world telecommunication network connected around planet Earth, internet technology

Das Forschungsportfolio im Bereich der erneuerbaren, hybriden Kraftwerke baut auf einem umfassendem Fachwissen der wesentlichen Komponenten und Teilsysteme solcher Anlagen auf. Dies umfasst Anlagenkomponenten wie Photovoltaikanlagen, Batteriespeichersysteme, Wechselrichtersysteme sowie IKT-Systeme. Durch weitreichende Kenntnisse der Systemintegration in die verschiedenen Energiesysteme und Energienetze, der Energiemärkte und entsprechender Marktdienstleistungen sowie dem regulatorischen Rahmen wird ein umfassendes Portfolio für erneuerbare, hybride Kraftwerke abgedeckt.

Wesentlicher Fokus der Forschungsaktivitäten in diesem Bereich liegt auf der Entwicklung neuer Anlagenkonzepte, einem optimierten Anlagenbetrieb sowie die umfassende Integration dieser Anlagen in Netze und Energiemärkte. Um einen optimalen Anlagenbetrieb zu ermöglichen wird zusätzlich auf Prognose von Erzeugung und Energiemärkten sowie eine entsprechende Anlagenüberwachung fokussiert.

Für die optimale Auslegung und Betrieb hybrider Kraftwerke werden unterschiedliche Werkzeuge entwickelt. Zur technischen und wirtschaftlichen Auslegung und Dimensionierung stehen unterschiedliche Simulationswerkzeuge zur Verfügung. Für den Anlagenbetrieb wird eine Plattform zur Steuerung und Überwachung der Anlage mit innovativen Konzepten entwickelt. Eine Laborumgebung zur effizienten Überprüfung der Regelung und Überwachung wird bereitgestel

Lösungen

Projekte