Direkt zum Inhalt
Symbolfoto: Das AIT ist Österreichs größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung

Innovative Lösungen für ressourcen- und energieeffiziente Verarbeitung von Leichtmetallen

Die Herstellung und Verarbeitung von Metallen spielt im modernen Leichtbau eine entscheidende Rolle. Unsere Forschung führt zu effizienteren, stabileren, produktiveren und kostengünstigeren Umformverfahren und zum optimalen Einsatz moderner Werkstoffe.

 

 

Massivumformung

Komponenten, die durch Massenumformprozesse hergestellt werden, sind unverzichtbare Teile für Baugruppen und Strukturen.

Blechumformung

Blechteile bilden wesentliche Komponenten in der Transportindustrie, wie zum Beispiel Karosserien in der Automobilindustrie.

Neuartige Umformprozesse

In der Projektserie „KryoAlu“ haben LKR-Expert*innen ein neuartiges Verfahren zur Umformung von Aluminiumblechen entwickelt, das neue Anwendungsmöglichkeiten in der Automobilindustrie eröffnet.

Strangpress- simulation

Simulation des Strangpressprozesses zur Verbesserung der Werkzeugkonstruktionen, Optimierung der Prozessparameter und schließlich zur Optimierung der Prozessauslegung

Unsere Services

  • Entwicklung neuer Umformverfahren (im Labor- und halbindustriellen Maßstab)
  • Optimierung von Prozessketten in der Blech- und Massenmetallumformung
  • Strangpressen, Schmieden und Walzen auf halbindustriellen Anlagen einschließlich der Herstellung von Vorprodukten
  • Optimierung von Wärmebehandlungsprozessen
  • Material-Charakterisierung
  • Bewertung von Schäden
  • Numerische Simulation von Umformprozessen (Schmieden, Strangpressen, Schneiden, ...)
  • Vorhersage der gleichzeitigen Mikrostrukturevolution und der Vorhersagekinetik entlang einer Produktionslinie
  • Interne Validierung von Modellen und Simulationen unter Verwendung von Labor- und halbindustrieller Ausrüstung