Direkt zum Inhalt
Symbolfoto: Das AIT ist Österreichs größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung

Simone Kriglstein erhält Honorable Mention Award auf der CHI 2021

16.06.2021
Im Rahmen der CHI-Konferenz, die von 8. bis 13. Mai als online Konferenz stattgefunden hat, wurde Simone Kriglstein mit einem Honorable Mention Award ausgezeichnet.
 

Dr. Simone Kriglstein vom AIT Center for Technology Experience wurde bereits im Rahmen der CHI 2020 mit einem Honorable Mention Award ausgezeichnet. Die ACM Conference on Human Factors in Computing Systems (CHI) beschäftigt sich mit der Interaktion zwischen Menschen und Computern. Auch dieses Jahr konnte sie mit dem Paper „What Players Want: Information Needs of Players on Post-GameVisualizations“ überzeugen. Sie erhielt den Award gemeinsam mit Günter Wallner, Marnix van Wijland und Regina Bernhaupt. Das Paper berichtet über eine Mixed-Methods-Studie, die die Informationsanforderungen von Spieler*innen an Post-Play-Visualisierungen und die Ziele, die sie mit solchen Visualisierungen verfolgen, untersucht. Mehr zum Paper: https://dl.acm.org/doi/10.1145/3411764.3445174

Kriglstein forscht am Center for Technology Experience unter anderem zu den Themen Mensch-Computer-Interaktion und Game Experience. Der Bereich Gaming ist für die Competence Unit Experience Business Transformation (EBT) ein relevantes Zukunftsthema, da es sich einerseits um einen starken Wachstumsmarkt (mehr als 40 Milliarden Dollar im Jahr 2018) handelt und andererseits Erfahrungen aus dem Gaming Markt bzw. Gamification Mechaniken für Themenfelder wie Digitalisierungstrategien im Commerce, Loyalitätsmaßnahmen oder zukünftige Interaktionsstrategien im Industrieumfeld genutzt werden können. Simone Kriglstein kümmert sich dabei speziell um die Analyse des Verhaltens von Spieler*innen, die Weiterentwicklung des Themas eSports und die Kreation von Spielkonzepten- bzw. mechaniken.

Kriglstein lehrt und forscht außerdem an der Fakultät für Informatik der Universität Wien und seit kurzem ist sie auch Assoc. Professorin an der Masaryk Universität, Fakultät für Informatik mit Forschungschwerpunkt Human-Computer Interaction and Games.

Wir gratulieren recht herzlich!

Nähere Informationen zur CHI-Konferenz

AIT-Kontakt: Simone Kriglstein