DigitalDays 2017 - ein Event der DigitalCity.Wien

SEP 20-21

20. bis 21. September 2017 – Universität Wien & Wiener Rathaus

Die DigitalDays2017 finden von 20. bis 21. September 2017 an der Universität Wien statt und finden ihren Abschluss mit einem großen Event im Wiener Rathaus. Das AIT ist als Partner von DigitalCity.Wien, einer Initiative der Stadt Wien, natürlich mit an Bord. Gemeinsam wollen wir in einem zweitägigen Event die Digitalkompetenz am Standort Wien verstärkt sichtbar machen und alle Aktivitäten rund um die DigitalCity.Wien Initiative und ihre PartnerInnen präsentieren.

Dieses Jahr wollen wir verstärkt innovative Technologien erlebbar machen und in der „DigitalCity.Wien TechStreet“ präsentieren. Außerdem werden in hochkarätigen ExpertInnentalks spannende Themen aus dem Bereich Digitalisierung interaktiv diskutiert. Detailinformationen finden Sie unter den jeweiligen Programmpunkten – einfach durchklicken und informieren: https://digitalcity.wien/digital-days-2017

“Security made in Austria” - wer macht was in der Österreichischen IT-Security?

Am 21. September 2017 präsentieren sich erstmals 25 österreichische IT-Security Hersteller im Rahmen der DigitalDays Vienna gemeinsam an einem Ort und präsentieren Ihre kompetitiven Lösungen.

Besucher haben die Möglichkeit, all diese Unternehmen in Kurpräsentationen kennenzulernen, entlang der „TechStreet“ im BIG Bereich der Universität Wien unterschiedliche Technologien, Produkte und Lösungen auszuprobieren und persönlich Kontakte zu knüpfen.

Weitere Infos und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier: https://digitalcity.wien/security-und-datenschutz/