Direkt zum Inhalt
Symbolfoto: Das AIT ist Österreichs größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung

ComForEn 2018: „Blockchains für das Energiesystem?“

Okt 01-02
9. Symposium für Kommunikation in Energiesystemen an der Fachhochschule Salzburg
 

Am 1. und 2. Oktober 2018 findet an der Fachhochschule Salzburg das 9. Symposium „Communications for Energy Systems“ - ComForEn - statt. Im Rahmen der ComForEn 2018 laden das AIT Austrian Institute of Technology, die FH Salzburg, der OVE und GMAR ein, um mit ExpertInnen aus Forschung und Industrie die Herausforderungen auf dem Weg zu einem nachhaltigen Energiesystem zu diskutieren.

Das Austauschforum für Komponenten- und Systemhersteller, Stromnetzbetreiber, Energieversorger und Forschungsinstitutionen beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Pilotprojekten rund um das Thema Blockchain, die wesentlichen Dialogpunkte:

  • In welchen Anwendungsfällen macht eine Blockchainlösung Sinn?
  • Wie ist der tatsächliche Stand der Technologieentwicklung abseits vom Marketing?
  • Welche Umsetzungsprojekte gibt es in Österreich und was sind die Schlussfolgerungen?

Projektworkshops und das Rahmenprogramm bieten eine Plattform für den gezielten Wissenstransfer der laufenden Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten. 

Webseite: http://www.comforen.org

Zur Anmeldung: https://www.ove.at/