Direkt zum Inhalt

Science in Action!

Forschung hautnah erleben - Schulklassen zu Besuch am AIT

Ein Schüler im TX Labor beim fti…remixed Forschungsbesuch des AIT

Ein Schüler im TX Labor beim fti…remixed Forschungsbesuch des AIT

Forschung hautnah erleben konnten SchülerInnen bei einem fti…remixed  „Science in Action – Besuch“ am AIT

Am Freitag, den 4. Mai 2018 fand ein fti…remixed „Science in Action-Besuch“ im neuen Forschungsgebäude des AIT Austrian Institute of Technology statt. Schülerinnen und Schüler der AHS Rahlgasse sowie des Diefenbachgymnasiums hatten die Möglichkeit, den vergangene Woche neu eröffneten AIT Forschungsstandort in der Giefinggasse als erste Gruppe zu besichtigen.

Um den Jugendlichen ein möglichst gutes Erlebnis zu bieten, ging es in Kleingruppen zu den Labors. Die Schülerinnen und Schüler besuchten das Center for Digital Safety & Security, das Center for Technology Experience und das Center for Vision, Automation & Control. Ein unbemanntes Flugobjekt, "Augmented Reality“ (AR) und „Virtual Reality“ sowie ein Bericht über "Cybersecurity - die realen Bedrohungen aus der virtuellen Welt" sorgten für Begeisterung bei den Jugendlichen.

Den ganzen Bericht und weitere Informationen zu "Science in Action" finden Sie hier.