Direkt zum Inhalt
Symbolfoto: Das AIT ist Österreichs größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung

AIT auf der Intersolar Europe 2017 in München

06.06.2017
Von 31. Mai – 2. Juni 2017 erleben 40.000 Besucher erneuerbare Energien
 

Auf der weltweit führenden Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner präsentierten über 1.100 Aussteller aus 51 Ländern innovative Lösungen und Produkte auf dem internationalen Branchentreff und der parallel stattfindenden ees Europe, der größten und besucherstärksten Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme. Laut dem Verband SolarPower Europe („Global Market Outlook for Solar Power 2017-2021“) wird der jährliche weltweite Zubau von PV-Anlagen 2017 erstmals die 80 Gigawatt (GW)-Marke überschreiten. 

Das AIT Austrian Institute of Technology stellte eine Reihe von Neuheiten und Entwicklungen zum Thema des Zusammenspiels von erneuerbaren Energien und Speichern in einem smarten und effizienten Stromnetz vor: Pressetext