Direkt zum Inhalt
Symbolfoto: Das AIT ist Österreichs größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung

ESI SimulationX User Forum in Dresden

Nov 24-25
 
AIT Wissenschaftler vom Geschäftsfeld Electric Drive Technologies nehmen auch dieses Jahr wieder mit einem Stand am ESI SimulationX User Forum (vormals ITI Symposium) teil. Außerdem werden Dominik Dvorak und Thomas Bäuml die im Geschäftsfeld entwickelte Electric Energy Storages (EES) Modellbibliothek mit einem wissenschaftlichen Vortrag präsentieren. Das ESI SimulationX User Forum findet vom 24. bis 25. November 2016 in der BÖRSE DRESDEN statt. Die ESI ITI GmbH ist ein 1990 gegründetes, international tätiges Ingenieurdienstleistungs- und IT-unternehmen. Das Treffen dient dem Anwenderaustausch bzgl. Weiterentwicklung und Einsatz von SimulationX Simulationssoftware in Industrie und Wissenschaft. Neue SimulationX-Features werden ebenso präsentiert wie Forschungsergebnisse und Erfahrungsberichte. Datum: 24th – 25th November 2016
Ort: Börse Dresden, Messering 6, 01067 Dresden
AIT Stand: #4
Vortrag: „Reproduktion des Betriebsverhaltens von Batterien – Von der Messung zur Batteriesimulation“, Session Energietechnik, 11:00 – 15:30 Uhr, 25.11.2016

Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Event-Hompage des ESI SIMULATIONX User Forums.