Direkt zum Inhalt
Symbolfoto: Das AIT ist Österreichs größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung

Intersolar Europe 2016, München, 22.-24. Juni 2016

18.08.2016
 

43.000 Besucher aus 160 Ländern besuchten auch heuer wieder die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft, die gemeinsam mit der ees Europe heuer zum 25. Mal abgehalten wurde. Neben der Photovoltaik waren die Themen Energieerzeugung, Speicherung, Netzintegration und Energiemanagement vertreten. Dabei kamen schwerpunktmäßig 369 der insgesamt 1.077 Aussteller aus dem Bereich der zukunftsweisenden Energiespeicherlösungen, das Leitthema der Messe war ‚smart renewable energy“.Das AIT präsentierte zu den Themen Photovoltaik, Smart Grids und Speichertechnologien auf seinem Stand neue Entwicklungen und konnte als langjähriger, etablierter Partner der Branche die Messe als Plattform zur Vernetzung und Intensivierung seiner zahlreichen Kundenkontakte nutzen. Im Zentrum des Interesses standen neben der Zuverlässigkeit von Photovoltaik-Anlagen auch die Netzintegration, Speicherung und intelligentes Energiemanagement.  

Rückfragehinweis: