Direkt zum Inhalt
Symbolfoto: Das AIT ist Österreichs größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung

„E-Mobility on Stage 2014“

Sep 19
AIT Mobility nimmt mit Vortrag und Stand teil
 

im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche findet die zweitätige Veranstaltung „E-Mobility on Stage“ am Josef Meinrad Platz beim Burgtheater in Wien am 19. und 20. September 2014 statt.

Besucher können sich rund um das Fahren und Laden von E-Fahrzeugen informieren und sich bei Testfahrten mit E-Autos, E-Motocross-Maschinen und E-Bikes sowie sogenannten Spazierschwebegeräten vom Fahrspaß durch Elektroantrieb überzeugen.

Das Geschäftsfeld Dynamic Transportation Systems wird einen Vortrag über das Forschungsprojekt EMILIA im Rahmen des Sideevents im Restaurant Vestibül halten. Während das Geschäftsfeld Electric Drive Technologies als Aussteller am Josef Meinrad Platz vertreten sein wird.

Aussteller vor Ort sind: ABB, AIT, BEKO, Bosch, BMW, General Motors, Hager, KTM, New Design University, ÖAMTC, Raiffeisen Leasing, Renault, Schrack, Smatrics, Wien Energie.

Highlights:
• Teststrecke für E-Bikes und Spazierschwebegeräte
• KTM Motocross Parcours – ein Stuntman zeigt vor, wie es geht
• Renault ZOE, BMWi3, Opel Ampera u.v.m. testen und Erlebnistage gewinnen
• Diverse Ladetechnik auf einem Blick  

Datum: 19. und 20. September 2014, Sideevent am 19. September 2014
Uhrzeit: von 09:00 bis 19:00 Uhr
Ort E-Mobility on Stage: Josef Meinrad Platz beim Burgtheater, 1010 Wien
Ort Sideevent: Restaurant Vestibül, Universitätsring 2, 1010 Wien
Eintritt: freier Eintritt

Nähere Informationen: www.austrian-mobile-power.at/news-events