Direkt zum Inhalt

Abgesagt: TX Meet-Up: "Data Driven Experience Measurement"

Dez13

Wissen Sie wie sich Ihre Kunden fühlen?

 

Warum scheitern so viele neue Technologien? Mangelnde Akzeptanz, nicht ausreichend positive Experience bzw. ungenutzte Experience Potentiale. Als Schlüssel zum Erfolg wirtschaftlicher Produkte dürfen diese nicht dem Zufall überlassen werden. Wie Sie darauf von Beginn an in Planung und Entwicklung Einfluss nehmen können, erfahren Sie in unseren AIT TX Meet-Ups.

Im Zeitalter der digitalen Transformation gilt: KundInnen kaufen keine Produkte oder Technologien, sie kaufen Erlebnisse. Das KundInnenerlebnis wird zum Schlüsselfaktor, weshalb es nicht mehr ausreicht, die Performance & Qualität von Produkten und Services ausschließlich auf rein technischer Ebene zu überwachen. Kontinuierliches Monitoring des NutzerInnenerlebnisses ist notwendig, um zu verstehen, wie es ihnen mit den digitalen Produkten und Services geht. Experience-relevante Daten sind daher das neue „Gold“, das jedoch erst mittels geeigneter Mess- und Analysemethoden gefunden und nutzbar gemacht werden muss. Dieses Thema behandeln die AIT Experten Raimund Schatz und Sebastian Egger-Lampl in dem Workshop anhand der Frage: Was kann Experience Measurement leisten, um meinen KundInnen optimale Erlebnisse zu ermöglichen?

Der Workshop findet am Donnerstag, 13.12.2018 von 9:30 bis 11:00 Uhr statt. Er adressiert insbesondere InnovationsmanagerInnen, F&E LeiterInnen sowie Marketing- und ProduktmanagerInnen aus Unternehmen die gerade ihre Produkte und Prozesse, mittels customized IT, digitalisieren sowie Firmen die an Streaming interessiert sind.

Die TeilnehmerInnenplätze sind limitiert.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Nicolas Devantie.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

AIT Center for Technology Experience