Direkt zum Inhalt

Hoch informiert - Nachhaltig | Sonstiges | Persönliche Kommunikation

1. Aktuelles Image dieser Fortbewegungsart für diesen Typ

Großes Interesse an:

  • Alternativen Fortbewegungsmitteln
  • Sharing Konzepten (Car- bzw. Bike Sharing, Fahrgemeinschaft)

 

2. Potenzial dieser Kombination zur Motivation

Gut geeignet

  • Erprobtes Mobilitätsverhalten, aber dennoch Flexibilität und hohe Wechselbereitschaft
  • Informiert sich aktiv, ausführlich und intensiv; Großes Interesse an Themen über Verkehr und Mobilität
  • Persönliche Kommunikation ist gern genutzte Informationsquelle

 

3. Argumentationslinien

  • Flexibilität (Carsharing bietet bei Bedarf z.B. Stauraum)
  • Innovation, Neuentwicklung

 

4. Beispiele

Sharing-Gedanke:

  • Persönliche Vernetzung als Basis für Fahrgemeinschaften

Innovation:

  • Testmöglichkeiten von neuen/innovativen Fortbewegungsmitteln
  • Hinweis auf neue/innovative Fortbewegungsmittel
  • Erfahrungsberichte über innovative Fortbewegungsmittel

 

5. Anforderungen an Kommunikation

  • Vermittlung: Fundiert, umfassende und tiefgründige Information, Professionalität im Ausdruck
  • Kommunikationsstil: Humorvoll, professionell, abwechslungsreich, nicht manipulativ
  • Kommunikationselemente: Elaborierte Sprache, sprachspielerisch-humorvoll, aber keinesfalls plump witzig oder gefällig