Direkt zum Inhalt
Wissenschaftler legt eine Zugprobe in die Versuchsanlage ein

Materialprüfung und -charakterisierung

Material- und Prozessanalyse am LKR Ranshofen

Von Mikro bis Makro

Am LKR wird mit modernen Methoden ein vollständiges Spektrum an Verfahren zur Gefüge-, Werkstoff- und Prozesscharakterisierung angeboten.

 

  

Detailaufnahme Probenzug in der Versuchsanlage

Mechanische Werkstoffprüfung

  • Zugprüfmaschine ZWICK 100 kN
  • Zugprüfmaschine ZWICK 250 kN
  • Pendelschlagwerk HIT25P
  • Härtemessgerät für Brinell
  • Vickers & Rockwell
Wissenschaftler legt Proben in Öffnung der DSC-Versuchsanlage ein

DSC - Differenzielle Thermoanalyse

Differential Scanning Calorimetry

  • DSC 204F1
Zugprobe in einer Ermüdungsprüfmaschine eingespannt

Dauerfestigkeits- prüfung

Bruchmechanik und Schwingfestigkeit

  • Ermüdungsprüfmaschine 20 kN
  • Ermüdungsprüfmaschine 100 kN
  • Pendelschlagwerk HIT25P
Wissenschaftler untersucht Metallprobe mit Mikroskop vor einem Monitor

Metallografie

Makro- und Mikroskopische Gefügeuntersuchungen

  • Lichtmikroskop
  • Stereomikroskop
  • Mikrohärte

Feldemissions-Rasterelektronenmikroskop

  • Metallographische Untersuchungen
  • Schadensanalyse
  • Phasenidentifikation
  • Dispersoidquantifizierung
  • Texturanalyse mittels EBSD

Analyse- und Testmethoden

Gruppenfoto des Forschungsteams der Prüfstelle

Forschungsteam Prüfstelle