Center

Acht spezialisierte Center forschen an den zentralen Infrastrukturthemen der Zukunft

Das AIT Austrian Institute of Technology ist Österreichs größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung. Mit seinen acht Centern versteht sich das AIT als hoch spezialisierter Forschungs- und Entwicklungspartner für die Industrie und beschäftigt mit den zentralen Infrastrukturthemen der Zukunft.

Mehr als 1.260 MitarbeiterInnen forschen in ganz Österreich - im besonderen an den Hauptstandorten Wien Tech Gate, Wien TECHbase, Seibersdorf, Wr. Neustadt und Ranshofen – an der Entwicklung jener Tools, Technologien und Lösungen für Österreichs Wirtschaft, die sie gemäß unseres Mottos Tomorrow Today zukunftsfit hält.

Die Tätigkeit in den Centern des AIT konzentriert sich auf wenige strategische Forschungsthemen. Das AIT schafft damit eine klar definierte Positionierung innerhalb der internationalen Forschungslandschaft und signalisiert den Anspruch, in diesen Themen die führende Rolle zu übernehmen.