Direkt zum Inhalt
AIT Logo

Der technologische Fortschritt und neuartige Transportservices ändern die Art und Weise wie Menschen leben, arbeiten, sich bewegen und miteinander interagieren. Es ist von zentraler Bedeutung diese Veränderungen, und deren potenzielle Implikationen, zu verstehen und so eine nachhaltige Stadtplanung, das Verkehrsmanagement und die Entwicklung zukünftiger integrierter Mobilitätssysteme zu ermöglichen.

Die Forschungsgruppe “Integrated Mobility Systems” des AIT hat zum Ziel, die persönliche Unabhängigkeit und Mobilität zu fördern, die Zuverlässigkeit der Verkehrssysteme zu erhöhen und das Reisen effizienter und nachhaltiger zu gestalten. Basierend auf langjähriger Expertise und neuartigen Forschungsergebnissen bietet das AIT innovative Lösungen für Wirkungsanalysen auf verschiedenen Skalen, die integrierte Modellierung verschiedener Mobilitätsmodi und die Entwicklung von reaktionsschnellen Mobilitätssystemen, die sich an individuelle und kollektive Bedürfnisse anpassen.

Wir entwickeln datengetriebene Ansätze zur Modellierung, Analyse und Entscheidungsfindung in einem Mobilitätssystem für den Personenverkehr. Unser Forschungsschwerpunkt liegt auf der Vorhersage von Personenbewegungen in multimodalen Systemen, um nahtlose Fahrten zu gewährleisten und damit die Mobilität als integriertes System und nicht als Paket von Mobilitätsdiensten zu steuern. Wir begegnen der Notwendigkeit eines verbesserten Nachfragemanagements durch überzeugende Strategien, die langfristige intrinsische Verhaltensänderungen auslösen, die das Potenzial haben, die Effizienz von Maßnahmen zu verbessern und Rebound-Effekte zu vermeiden.

Unsere Forschung untersucht die Einführung neuer Mobilitätskonzepte wie autonome Fahrzeuge, Mobility as a Service (MaaS) und Urban Air Mobility (UAM) in ein Verkehrssystem, um die erwarteten Möglichkeiten zur Verbesserung der effektiven Transportkapazität, zur Verringerung der Verkehrsüberlastung sowie zur Erhöhung von Sicherheit und Komfort zu erleichtern. Als solches entwickeln wir neuartige Modellierungsansätze, die von verschiedenen Interessengruppen direkt angewendet werden können, um viele Unsicherheiten zu beseitigen, die Investitionsentscheidungen und politische Entscheidungen im Zusammenhang mit der Landkapazität und der Verkehrsplanung schwierig machen.

 

Forschungsschwerpunkte

Unsere Lösungen