Direkt zum Inhalt
Belebte Straße in de Stadt mit Cafés, Autos, Fahrräder und Menschen, bei untergehender Sonne.

Persuasive Urban Mobility

Wir verfolgen gemeinsam die Vision von Städten als Orte, an denen Menschen leben und arbeiten, verbunden durch bessere Mobilitätssysteme, die nachhaltig sind und eine hohe Lebensqualität ermöglichen. Infolge der raschen Urbanisierung können viele bestehende Verkehrssysteme, insbesondere die vom Auto abhängigen, weder ausreichende Kapazitäten bereitstellen noch zur Verwirklichung dieser Vision der zukünftigen Stadt beitragen. Neben einem Umdenken in der Stadtplanung und öffentlichen Investitionen in städtische Verkehrssysteme sind Veränderungen in den Mobilitätsentscheidungen der Bürger notwendig, um die Vision einer hohen Lebensqualität und einer nachhaltigen Stadt zu verwirklichen.

Das Projektziel von Persuasive Urban Mobility ist es, zu untersuchen, wie persuasive Technologien eingesetzt werden können, um das Mobilitätsverhalten der Bürger zu verändern. Wir sind besonders daran interessiert, die wichtigsten Überzeugungsstrategien zu untersuchen, die es den NutzerInnen ermöglichen, sie zu motivieren und zu veranlassen, von Verkehrsmitteln mit hohem Energieverbrauch auf Verkehrsmittel mit niedrigem Energieverbrauch umzusteigen, wobei sich die aktuelle Forschung auf die Förderung des Fahrrads als Alternative zur Nutzung eines einzelnen Personenkraftwagens konzentriert.

Links

http://cp.media.mit.edu/pum/

 

Referenzen

Millonig, A., Wunsch, M., Stibe, A., Seer, S., Dai, C., Schechtner, K., & Chin, R. C. C. (2016):Gamification and social dynamics behind corporate cycling campaigns. International Scientific Conference on Mobility and Transport Transforming Urban Mobility, mobil.TUM 2016, 6-7 June 2016, Munich, Germany

Wunsch, M., Stibe, A., Millonig, A., Seer, S., Schechtner, K., Chin, R.C.C. (2016) Biking Tourney: Effects of a Persuasive Corporate Commuting Challenge, HCI International 2016.

Wunsch, M., Millonig, A., Seer, S., Schechtner, K., Stibe, A., Chin, R.C.C.: Challenged to Bike: Assessing the Potential Impact of Gamified Cycling Initiatives. Presented at the Transportation Research Board (TRB) 95th Annual Meeting 2016, Washington, DC (2016), https://trid.trb.org/view.aspx?id=1394343

Wunsch, M., Stibe, A., Millonig, A., Seer, S., Dai, C., Schechtner, K., & Chin, R. C. C. (2015). What Makes You Bike? Exploring Persuasive Strategies to Encourage Low-Energy Mobility. In T. MacTavish & S. Basapur (Eds.), Persuasive Technology (pp. 53–64). Springer International Publishing, link.springer.com/chapter/10.1007%2F978-3-319-20306-5_5