Direkt zum Inhalt
abstract brain network

AECID“ steht für „Automatic Event Correlation for Incident Detection“ und ist ein intelligentes Cyber Security Tool, das anhand spezieller mathematischer Berechnungen abnormales von normalen Verhalten in komplexen Rechnernetzen unterscheiden kann.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Systemen braucht der Algorithmus keine spezifische Kenntnis über die zu überwachenden IT-Systeme. Vielmehr erfolgt eine reine Mustererkennung nach entsprechender Beobachtungs- und Lernzeit durch einen selbstlernenden Algorithmus.

Die AIT AECID Technologie passt sich dadurch kontinuierlich an neue Situationen an und benötigt keine aufwändige Spezifikation des technischen Systems und kein kompliziertes „Konfiguration Management“ des Betreibers. Indem AECID laufend neue Informationen aufnimmt und analysiert, erweitert und verfeinert das Tool selbstständig und kontinuierlich die eigene Wissensbasis hinsichtlich neuer Erkenntnisse über das System, in dem es eingesetzt wird.

AECID´s Features und Funktionsprinzip