Direkt zum Inhalt
Nahaufnahme Frau mit AR-Brille.

Usability- und User Experience Training

Mit CPUX-F zum zertifizierten Usability- und User Experience Experten

Usability- und User Experience Training

Lassen Sie sich im Rahmen unseres Trainings zum international anerkannten zertifizierten Experten für Usability und User Experience – Foundation Level (CPUX-F) ausbilden.

 

Was ist CPUX-F?

CPUX-F ist die ideale Aus- und Weiterbildung für Personen, die sich professionell mit Usability und User Experience beschäftigen.

Das Training basiert auf dem Lehrplan des „International Usability and User Experience Board“ (UXQB) und schließt mit der Zertifikatsprüfung zum „UXQB® Certified Professional for Usability and User Experience — Foundation Level“ (CPUX-F) durch die akkreditierte Zertifizierungsstelle Certible ab.  Informationen zu den offiziellen Trainingsinhalten finden Sie auf der Web Site der UXBQ. (https://uxqb.org/de/zertifizierung/basiszertifizierung-cpux-f/)

Die Trainings finden unter der Leitung unserer geprüften Usability- und User Experience Expert*innen statt und bereitet Sie optimal auf ein erfolgreiches Bestehen der Basiszertifizierung vor. Profitieren Sie von unserer umfassenden Erfahrung und praxisnahen Expertise. Wir freuen uns, unser Wissen mit Ihnen zu teilen!

Unsere kommenden Trainings-Termine

DATUM TRAINING SPRACHE ORT

Di 06.10. und Mi 07.10.2020

CPUX-F Zertifizierung mit anschließender Zertifizierungs-Prüfung (optional)

Deutsch

Wien

Di 24.11. und Mi 25.11.2020

CPUX-F Zertifizierung mit anschließender Zertifizierungs-Prüfung (optional)

Deutsch

Wien

Di 26.01. und Mi 27.01.2021

CPUX-F Zertifizierung mit anschließender Zertifizierungs-Prüfung (optional)

Deutsch/Englisch

Wien

 

CPUX-F Trainings werden 2-tägig veranstaltet (jeweils ca. 8 Stunden von 9.00h - 17.30h inkl. Mittagspause). Die Zertifizierungsprüfung erfolgt im Anschluss an den zweiten Tag.

Kein geeigneter Termin für Sie dabei?

Kontaktieren Sie uns zu individuellen Terminmöglichkeiten.

Weitere Termine für 2021 (für Trainings in deutscher und englischer Sprache), Zertifizierungsschulungen in den Bundesländern sowie für CPUX-UR Trainings (Certified Professional for Usability and User Experience – User Requirements Engineering) werden in Kürze veröffentlicht.

 

Anmeldung

Bitte schicken Sie Ihre Anfrage (inkl. Wunschtermin und Anzahl der Teilnehmer) per E-Mail an experience-training(at)ait.ac.at. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Usability Training: Nahaufnahme von Klemmbrettern, die von Personen gehalten werden.

Wie viel kostet das CPUX-F Training?

Die Kosten für das 2-tägige Training betragen EUR 920,- exkl. gesetzlicher MwSt. plus EUR 300,- Prüfungsgebühr (EUR  240,- für GUPA-Mitglieder).

Darin inkludiert sind neben der Vorbereitung zur Zertifizierungsprüfung die offiziellen Unterlagen der UXQB und AIT-Trainingsunterlagen in gedruckter Form sowie Verpflegung (Mittagessen, Getränke und Snacks). Die Kosten sind exklusive MWst und pro Person.

Eine kostenfreie Stornierung ist bis zu 14 Tage vor dem Trainingstermin möglich.

Blick durch eine Glasfront auf ein Usability Training.

Für wen ist die CPUX-F Zertifizierung geeignet?

Die Zertifizierung richtet sich an alle Einzelpersonen und Unternehmen, die Kenntnisse und Fähigkeiten in der benutzerzentrierten Entwicklung von Services und Produkten erwerben, festigen und zertifizieren möchten z.B.

• Produkt-/Projekt-Manager*innen
• Marketingspezialist*innen
• User Interface und Web/Mobile Designer*innen
• Software Entwickler*innen
• Analyst*innen

Blick von oben auf Personen in einem Usability Training

Warum CPUX-F Training am AIT?

Die Zertifizierungsvorbereitung wird von unserem erfahrenen Trainer Werner Jordan abgehalten. Sie reihen sich in die überschaubare Gruppe von Österreichs ersten Usability und UX-Professionals ein. Sie profitieren von dem Wissen und der Erfahrung Österreichs führendsten Expert*innen im Bereich Usability, User Experience und Experience Design.

Das Zertifikat „UXQB® Certified Professional for Usability and User Experience – Foundation Level (CPUX-F)” bescheinigt dem Zertifikatsinhaber, dass er mit den grundlegenden Begriffen und Konzepten aus dem Fachgebiet Usability und User Experience vertraut ist.

Person schreibt in einem Notizbuch. Es sind nur Arme zu sehen.

Welche Trainingsinhalte hat CPUX-F?

Im Rahmen des CPUX-F Trainings werden die grundlegenden Begriffe und Konzepte aus dem Fachgebiet Usability und User Experience behandelt. Folgende Kompetenzen werden vermittelt:

• Der menschzentrierte Gestaltungsprozess
• Begriffe, Konzepte und Richtlinien
• Verstehen und Spezifizieren des Nutzungskontextes
• Spezifizieren der Nutzungsanforderungen
• Erzeugen von Gestaltungslösungen
• Usability-Tests
• Inspektionen und Benutzerbefragungen

CPUX-F Zertifizierung im Rahmen von Inhouse Trainings

Gerne bereiten wir Ihre Mitarbeiter*innen auch bei Ihnen vor Ort auf die Zertifizierung vor. Für ein individuelles Angebot für ein CPUX-F Training mit Zertifizierung bei Ihnen im Unternehmen sowie weitere spezifische Inhouse-Schulungen rund um die Themen Usability und User Experience kontaktieren Sie uns bitte unter experience-training(at)ait.ac.at