Direkt zum Inhalt
AIT Logo

Im Rahmen des WWTF-Projektes LQuNet wird ein reflektierendes DPS (Differential Phase-Shift) Quantenschlüsselverteilsystem für Passiv-Optische Netze (PON) und Local Area Networks (LAN) entwickelt. Das Gesamtsystem ist dabei so ausgelegt, dass Komplexität in eine zentralisierte und kostenverteilte Endstelle ausgelagert wird und somit eine wirtschaftliche Anwendbarkeit durch kostengünstige Endnutzersysteme basierend auf Standard-Telekomkomponenten erreicht wird.