Direkt zum Inhalt
AIT Logo

Smart intrusion detection for high security areas

Die Software "Smart Intrusion Detection" erkennt unerlaubten Zutritt und eignet sich vor allem für die Zugangskontrolle zu Hochsicherheitsbereichen. Das System basiert auf einer Stereokamera und 3D-Bildverarbeitung und verhindert Tailgating oder unerlaubtes Eindringen in überwachte Bereiche. Die Softwarelösung wurde vor allem für robuste Hochsicherheitsanwendungen entwickelt, z.B. Zugangskontrolle bei militärischen Anlagen.

Features

  • Erkennung von verbotenen Zutrittsversuchen und Gefahrensituationen, wie unerlaubtes Eindringen oder verbotene Gegenstände
  • Robuste und zuverlässige Personenzählung durch ausgeklügelte Algorithmen zur Personenerkennung und -verfolgung
  • Sehr robust gegenüber schwankenden Umgebungsbedingungen (z.B. rasche Änderungen der Beleuchtungssituation) durch Analyse hochwertiger 3D-Informationen