Direkt zum Inhalt
AIT Logo

Left object detection

Die Softwarelösung "Left Object Detector" nutzt eine Stereokamera und 3D-Bildverarbeitung zur Echtzeiterkennung von verdächtigen Objekten, die in einem überwachten Innenraumbereich zurückgelassen oder daraus entfernt wurden. Das System eignet sich unter anderem für die Detektion von persönlichen Gegenständen, die in Personenschleusen vergessen wurden. Das System generiert Ereignisse mit Ort und Größe des detektierten Objekts. Die Erkennung erfolgt auf Basis von 2D-Bilddaten und Tiefeninformationen. Diese Kombination erlaubt die zuverlässige Erkennung von Objekten jeglicher Größe und Form, vom flachen Reisepass bis zum voluminösen Koffer.

Features

  • Echtzeitalarm bei verdächtigen Gegenständen im überwachten Bereich
  • Zuverlässige Erkennung von Objekten jeglicher Größe und Form