Direkt zum Inhalt

RUGGEDISED

Ruggedised group photo

Smart City Leuchtturmprojekte

Zielsetzung

RUGGEDISED ist ein Smart-City-Projekt, das im Rahmen des Forschungs- und Innovationsprogramms „Horizont 2020“ der Europäischen Union finanziert wird. Es vereint drei "Light House Cities": Rotterdam, Glasgow und Umeå sowie drei Folgestädte: Brno, Danzig und Parma, um das Smart-City-Modell in ganz Europa zu testen, umzusetzen und zu beschleunigen. In Zusammenarbeit mit Unternehmen und Forschungszentren werden diese sechs Städte zeigen, wie IKT-, Elektromobilitäts- und Energielösungen kombiniert werden können, um intelligente, belastbare Städte für alle zu entwerfen.

Unser Ansatz

34 Partner aus ganz Europa schließen sich im Rahmen des Smart-City-Projekts RUGGEDISED zusammen, um den Weg in eine intelligentere und nachhaltigere Zukunft zu beschleunigen. Das europaweite Projekt, das über fünf Jahre läuft, bringt sechs europäische Städte und 28 weitere Partner aus Forschung und Industrie zusammen. Drei "Light House Cities", Rotterdam, Glasgow und Umeå, werden durch eine innovative Kombination aus IKT-, Elektromobilitäts- und Energielösungen intelligente Stadtteile schaffen. RUGGEDISED wird von der Stadt Rotterdam geleitet und ist eines von neun „Lighthouse City“ -Projekten, die aus dem Forschungs- und Innovationsprogramm „Smart Cities and Communities“ Horizont 2020 der Europäischen Union finanziert wurden. Ein offizieller Start fand im November 2016 in Rotterdam mit einer Begrüßungsrede des Bürgermeisters Ahmed Aboutaleb statt, der seine Vision einer intelligenten Stadt erklärte: "Es ist mehr als grüne Wirtschaft, es ist mehr als Mutter Natur, es ist mehr als." saubere Luft, es geht auch um stabile Gesellschaften. " In einem kooperativen Ansatz werden die sechs Städte eng mit öffentlichen und privaten Partnern zusammenarbeiten, um technologisch innovative Lösungen zur lokalen Energieerzeugung zu entwickeln, mit denen öffentliche Verkehrsmittel aufgeladen und die Häuser der Menschen beheizt werden. RUGGEDISED wird die intelligenten Gebäude mit den neuesten Energiemanagementtechnologien ausstatten und zeigen, wie ganze Stadtteile aus autonomen Energienetzen mit Wärme und Strom versorgt werden können. Offene Datenplattformen werden entwickelt, um ein neues Verständnis der Funktionsweise der Stadt zu erlangen und zukünftige Planungs- und Bauprojekte zu informieren. Das Projekt läuft bis 2021.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: www.ruggedised.eu

Erfolge

  • Verbesserung der Lebensqualität der Bürger durch Bereitstellung eines sauberen, sicheren, attraktiven, integrativen und erschwinglichen Lebensumfelds.
  • Reduzierung der Umweltauswirkungen von Aktivitäten durch eine signifikante Reduzierung der CO2-Emissionen und eine erhebliche Steigerung der Investitionen und der Nutzung erneuerbarer Energiequellen.
  • Schaffung eines stimulierenden Umfelds für eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung durch Schaffung nachhaltigerer Arbeitsplätze und Förderung des Engagements der Gemeinschaft für intelligente Lösungen.

Geldgeber

Europäische Kommission - H2020