Direkt zum Inhalt
AIT Logo

Transformative Governance

STRATEGISCHE INTELLIGENZ UND EMPOWERMENT FÜR GESELLSCHAFTLICHE INNOVATION

Öffentliche und private Entscheidungsträger stoßen angesichts disruptiver Veränderungen und Transformationen durch den Wandel hin zu Dekarbonisierung und Digitalisierung auf Unklarheit und Unsicherheit.

Die Neukonfiguration von Produktions- und Konsumsystemen für den Systemwandel erfordert ein vorausschauendes Denken und eine proaktive Auseinandersetzung mit allen relevanten Akteuren, um unbekannte gesellschaftliche Zukunftsaussichten für Nachhaltigkeit zu gestalten. Mit unserer Expertise in Foresight, Governance und Modellierung arbeiten wir mit nationalen und internationalen Gremien sowie Städten und Regionen zusammen, um Übergangsstrategien (einschließlich geeigneter Governance-Mechanismen und Interventionsinstrumente) zu entwickeln.

Wir bieten

Foresight für Policy

Wir bieten die Planung, Moderation und Steuerung komplexer Transformationsprozesse (Einbeziehung verschiedener Stakeholder, Konfliktlösung, Definition von Handlungsgrundlagen).

Wir bieten strategische Informationen für langfristige Transformationsstrategien und entsprechende Investitionen. So können unsere Kunden robuste Optionen entwickeln, um große Herausforderungen (Gesundheit, Klimawandel, zunehmende Ressourcenknappheit) zu bewältigen auf Basis von

  • Bewertung langfristiger Veränderungen in verschiedenen Bereichen der Gesellschaft (Systemveränderungen und Diskontinuitäten)
  • Entwicklung von Zukunftsbildern mit verschiedenen Interessensgruppen im Rahmen von partizipativen Prozessen
  • Bewertung des Beitrags sozialer und technologischer Innovationen in transformativen Veränderungsprozessen

Design von Transationsstrategien

Wir unterstützen die adäquaten Mischungen von öffentlichen und privaten Akteuren für die strategische Ausrichtung und die kollektive Festlegung von Zielen hin zur sozio-technischen Transition (Co-design/Co-Creation von sektorübergreifenden Visionen, Werten und Zielen). Damit befähigen wir unsere Kunden, große gesellschaftliche Herausforderungen zu meistern und ihr institutionelles Umfeld aktiv zu gestalten durch

  • Aufbau von Kapazitäten, um auf Verschiebungen von Systemen zu reagieren, zu verwalten und auszulösen, die sich über mehrere Sektoren und Skalen hinweg verschieben
  • Identifizierung kollektiver Übergangspfade und Entwicklung von Übergangsstrategien
  • Entwicklung neuer institutioneller und organisatorischer Strukturen und Routinen
  • Identifizierung strategischer Positionen und Rollen für Akteure im neuen Umfeld

Kontaktanfrage

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.