Direkt zum Inhalt
AIT Logo

TRAFFIC

TRAFFIC

Datenerhebung und Analyse von Verkehrszuständen

Im Rahmen von TRAFFIC untersuchen wir mit modernsten Technologien und Systemen Ereignisse im Verkehrsgeschehen sowie Auswirkungen von Verkehrsmaßnahmen, damit Sie Ihre Verkehrsinfrastruktur in Zukunft effizienter und sicherer gestalten können.

 

TRAFFIC: IHRE VORTEILE

  • Hochpräzise Datenerhebungen von:

         - Reisezeiten und der aktuellen Auslastung von Straßen
         - Verkehrsströmen im gesamten Straßennetz
         - Durchfahrtszählungen zur besseren Planung
            von Umfahrungen
         - Fahrzeugklassen, Herkunft und Querschnittsgeschwindigkeiten jedes Fahrzeugs
         - Auslastungsgraden von Rast- und Parkplätzen
         - Zeitlücken zur Optimierung von Ampelschaltungen

  • Effiziente Steuerungsmöglichkeiten von Baustellen
  • Planung gezielter Verkehrsmaßnahmen bei Events mit großem Besucherandrang
  • Höchste Datenschutzstandards durch Anonymisierung der erhobenen Daten (z. B. Einwegverschlüsselung von Kennzeichen)
  • Zuverlässige Echtzeitinformationen bezüglich Unfällen und Baustellen
  • Kundenspezifische Auswertungen sowie umfangreiche, detaillierte Analysen

How it works:

 

 

How it works

 

 

Kreuzung

TRAFFIC GREIFT AUF MEHRERE DATENERHEBUNGSSYSTEME ZURÜCK

Für die Fülle an Daten, die wir generieren, setzen wir die unterschiedlichsten Systeme ein. Wir führen mit ihnen zum Beispiel Zählungen, Kennzeichenerfassungen sowie Verkehrsstromanalysen durch. Dazu überwachen wir verkehrssicherheitsrelevante Stellen, Ereignisse im Baustellenbereich, berücksichtigen Verkehrszustände und halten jeweils alle Konflikte fest. Mit den AIT-Solutions CELL und MODE lässt sich darüber hinaus das multimodale Verkehrsgeschehen erfassen.

Vorwarnanhänger

UNSERE SYSTEME MESSEN EINE GROSSE MENGE AN UNTERSCHIEDLICHEN PARAMETERN

Von Fahrstreifenwechseln über Durchfahrtserhebungen bis zu Verkehrsstörungen, von Geschwindigkeitsmessungen über Querschnittszählungen bis zu Reisezeiten und Überholmanövern, von Ampelschaltungen über bauliche Maßnahmen bis zu Parkraumevaluierungen – die Systeme, die wir einsetzen, liefern eine breite Palette an Echtzeitinformationen und decken die unterschiedlichsten verkehrstechnisch relevanten Parameter ab.

Kreuzung

DETAILLIERTE INFORMATIONEN VON ALLEN ERHEBUNGEN ZU IHRER VERFÜGUNG

Wie sieht die aktuelle Verkehrslage aus? Wann ist eine Ableitung des Verkehrs nötig? Wie lange brauchen VerkehrsteilnehmerInnen für bestimmte Strecken? Wie oft führen sie Überholvorgänge durch? Welche Straßenbeleuchtung steigert die Wahrnehmbarkeit im Verkehr am besten? Wir werten eine Vielzahl an Erhebungen aus und erstellen für Sie klare Analysen des Verkehrsablaufs.

Kamerasystem

KENNTNIS VON VERKEHRSZUSTÄNDEN DANK MODERNER TECHNIK

Um den Verkehr der Zukunft planen und optimieren zu können, müssen wir aktuelle Verkehrszustände betrachten und analysieren. Dafür setzen unsere ForscherInnen am AIT moderne Technologien ein. Die Video- und Managementsysteme, die wir anwenden, ermitteln anonymisierte Daten auf Basis von GPS, WLAN- und Bluetooth-Verbindungen, berührungsloser Sensorik und Internet-of-Things-Anwendungen.

Team

MIT TRAFFIC ERFASSEN WIR DEN GESAMTVERKEHR

Wir betrachten das Verkehrsgeschehen und erfassen dabei beispielsweise Verkehrsaufkommen und -flüsse. Wir beobachten Realzustände, evaluieren die Wirkung von Maßnahmen und erstellen umfangreiche und detaillierte Konzepte. Darauf aufbauend kommen die AIT-Solutions SAFE und IMPACT zum Einsatz.

MOB: Die Mobility Observation Box kommt bei der Evaluierung von Konfliktstellen zum Einsatz. Sie erkennt jedes Fahrzeug, jede/n FußgängerIn und analysiert die jeweiligen Bewegungslinien.

Unsere Datenerhebungssysteme sind aus Kooperationen mit Wirtschaftspartnern entstanden. Bei VIONA handelt es sich zum Beispiel um ein System zur Videoidentifikation und Onlineanalyse von Verkehrsströmen, beim IMIS-Trailer um einen intelligenten, mit ­Sensorik ausgestatteten Vorwarnanhänger.

 

 

 

Research Field

Kontaktanfrage

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.