Direkt zum Inhalt
Platine mit AIT Logo

Klare Ansage für Falschparker

16.08.2016

 

Das Magazin des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen berichtet in seiner Juli-Ausgabe über das von AIT Experten mitentwickelte Falschparker-Warnsystem.

Falschparker-Warnsystem

AIT Wissenschaftler des Geschäftsfeldes Dynamic Transportation Systems haben in Kooperation mit SLR Engineering und den Wiener Linien im Rahmen des Forschungsprojekts TRAM-in-TAKT I und II ein aktives Falschparker-Warnsystem entwickelt. Es basiert auf 3D-Bildverarbeitung, erkennt falsch geparkte Fahrzeuge und macht die LenkerInnen mit einem blinkenden Verkehrszeichen auf ihr Vergehen aufmerksam. Seit Jänner läuft der Testbetrieb erfolgreich in der Döblinger Hauptstraße im 19. Wiener Bezirk und die Anzahl der Störfälle wurde dort auf 0 reduziert. Ein zweites Warnsystem ist seit Mitte April erfolgreich in der Blindengasse im 8. Bezirk im Einsatz.

 

Hier finden Sie den kompletten Artikel zum Nachlesen.

Hier finden Sie die Juli-Ausgabe des VDV Magazins.