Direkt zum Inhalt

A3PS Konferenz – Eco-Mobility 2016 in Wien

Okt17

Dr. Christian Chimani spricht zum Thema Automatisiertes Fahren

 

Vom 17. Bis 18. Oktober findet die 11. A3PS Konferenz im Tech Gate Vienna statt. Das diesjährige Motto lautet "Feasible Propulsion and Vehicle Technologies versus Political Visions". Die traditionsreiche Mobilitätsveranstaltung bringt jedes Jahr zahlreiche Experten, öffentliche Entscheidungsträger und Industrievertreter zum Meinungsaustausch und Netzwerken zusammen. In der Ausstellung können sich die Teilnehmer über die neuesten Technologielösungen im Bereich Antriebstechnik, Kraftstoffe und Energieträger sowie über die derzeitigen Forschungsaktivitäten auf diesem Gebiet informieren. Das AIT wird mit einem Stand zum Thema Leistungselektronik und Automatisertes Fahren von den Forschungsdepartments Mobility und Digital Safety & Security vor Ort sein. Außerdem präsentiert Mobility das Projekt SyrNemo mit einem eigenen Poster im Raum "Multimedia Stage City".

Dr. Christian Chimani, Head of Mobility Department, hält am 1. Konferenztag um 16 Uhr einen Vortrag zum Thema “Technology Ecosystem of Automated Driving“. Dabei geht er u.a. auf die Forschungsaktivitäten am AIT und die Umsetzung von Testfeldern ein, die das automatisierte Fahren in Österreich ermöglichen soll.

Datum: 17. – 18. Oktober 2016
Veranstaltungsort: Tech Gate, Donau-City-Straße 1, 1220 Wien, Österreich
17.10.2016, 16:00 Uhr: "Technology Ecosystem of Automated Driving", Christian Chimani, AIT
AIT Stand: Multimedia Stage Foyer

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.a3ps.at/konferenz/eco-mobility-2016.