Direkt zum Inhalt

Thermodynamische Auslegung & Entwicklung

von Anlagen und Komponenten

Thermodynamische Auslegung & Entwicklung

Wir unterstützen Industriebetriebe, Komponentenhersteller und Anlagenhersteller bei der Auslegung, Entwicklung und Optimierung von effizienten Anlagen und neuartigen Komponenten. Unsere langjährige experimentelle Erfahrung im Bereich der Industriewärmepumpen und Hochtemperaturspeichern gepaart mit dem umfangreichen Wissen in der Modellierung und Simulation ganzer Anlagen und Systeme ermöglicht uns, die optimalen Lösungen für Ihr Projekt zu finden.

 

 

Unser Spektrum reicht von

  • Materialcharakterisierungen und der Komponentenentwicklung über die
  • Anlagenentwicklung insbesondere von Speichern und Wärmepumpen, die
  • Energietechnik zur wirtschaftlichen Abwärmenutzung, durch hochleistungsfähige Wärmeübertrager, Hochtemperaturspeichern und Industriewärmepumpen, bis hin zu
  • (Bio-)Verfahrenstechnik, wie zum Beispiel Produkttrocknung oder Bioreaktoren in der Pharmaindustrie

Unsere Leistungen

  • Thermophysikalische Charakterisierung von Materialien https://www.ait.ac.at/themen/thermophysik/
  • Unterstützung bei der Entwicklung innovativer Komponenten, wie Wärmepumpen, Wärmespeicher, Wärmeübertrager
  • Lösungen für spezielle thermodynamische Anforderungen
  • Komponenten und Anlagenprüfungen
  • Auslegung von Komponenten und Anlagen zur wirtschaftlichen Abwärmenutzung
  • Erstellen neuer Anlagenkonzepte
  • Technische und wirtschaftliche Machbarkeitsstudien
  • Potentialanalysen und Ableitung von Maßnahmenkatalogen

Ihr Nutzen

  • Reduktion von Entwicklungskosten
  • Optimierung von Produktionsprozessen
  • Investitionsentscheidungshilfe
  • Priorisierte Maßnahmenkataloge
  • Unabhängige Technologiebewertungen
  • Betriebsdatenanalysen

Unsere Methoden

  • Thermophysikalisches Labor
  • 1D, 2D und 3D Simulationen mittels Matlab, Mathmatica, Python, Dymola und Computational Fluid Dynamics (CFD)
  • Detaillierte Analyse von Wärme- und Stofftransport
  • Simulation und Entwurf von Steuerungs- und Regelungskonzepten für elektrische und thermische Systeme.
  • Prüfstände
  • Analytische Methoden


Referenzprojekte