Jump to content

European Manufacturing Survey

weißer Roboter-Arm

Der European Manufacturing Survey (EMS) wird seit 2001 von einem Konsortium aus Forschungsinstituten und Universitäten mehrerer europäischer und außereuropäischer Länder organisiert. EMS erfasst die Nutzung technischer und organisatorischer Innovationen in der Produktion und die damit erzielten Verbesserungen der Leistungsfähigkeit in der Sachgütererzeugung. In Österreich wird die Erhebung vom AIT Center for Innovation Systems & Policy durchgeführt, bei der Weiterentwicklung des Fragebogens wird auch auf die Fachexpertise anderer AIT Center zurückgegriffen.

Die letzte Erhebungsrunde wurde im Dezember 2018 abgeschlossen. Die ersten Ergebnisse werden Mitte 2019 veröffentlicht.