Optical Quantum Technologies

Im Research Service „Optical Quantum Technologies“ entwickeln AIT-ExpertInnen weltweit einzigartige Quantenschlüsselverteilsysteme auf der Basis von verschränkten Photonen (Lichtteilchen). Die sichere Verteilung der elektronischen Schlüssel ist eine notwendige Voraussetzung für die sichere elektronische Kommunikation zwischen zwei Partnern.

Im Rahmen des Forschungsgebiets „Optical Quantum Technologies“ liegen die Schwerpunkte der Aktivitäten auf der Verbesserung des Gesamtsystems zur Schlüsselverteilung sowie auf der Entwicklung und Verbesserung der einzelnen System-Komponenten. Auf dieser Basis werden in diesem Research Service Auftragsforschung und Innovationen in folgenden Kompetenzfeldern angeboten:

  • Photonic communication networks with integrated QKD

  • Point-to-point QKD-links

  • Photonic components and subsystems

  • Products and instrumentation

Ein weiterer Forschungsschwerpunkt liegt auf dem Thema "Informationstheoretisch sichere Speicherung von Daten (Archistar)"