New R&I Processes and Systems

Analyse neuer Formen von Forschung & Innovation

Das AIT beschäftigt sich mit Innovationsforschung zur Bewältigung der großen Herausforderungen der Zukunft. Zu diesen zählen etwa Ressourcenknappheit, die zunehmende Komplexität sozialer und natürlicher Systeme oder Globalisierung.

New R&I Processes & Systems befasst sich mit der Analyse von neuen Formen und Praktiken der Forschung und Innovation (F&I), sowie mit dem institutionellen Umfeld, in das diese eingebettet sind. Der Schwerpunkt liegt dabei zum einen auf der Identifikation und Analyse von neuen Formen und Mustern von F&I in Unternehmen, Universitäten, öffentlichen Forschungseinrichtungen und der Zivilgesellschaft. Dabei sollen insbesondere die Konsequenzen dieser Entwicklungen für Forschungs- und Innovationsmanagement und –politik herausgearbeitet werden. Zum anderen zielt dieser Forschungsbereich darauf ab qualitative und quantitative Methoden  für die Identifikation von emergierenden Entwicklungen in F&I und Gesellschaft weiterzuentwickeln. Wir konzentrieren uns insbesondere auf Methoden des Monitoring, der Bibliometrie und anderer Data Mining Methoden, um Muster und „Weak Signals“ in einem breiten Spektrum von Datenquellen (z.B. Publikationen, Patente, Forschungsprogramme, Internet, Soziale Medien)  zu identifizieren und visualisieren. Ergänzend hierzu verwenden wir Methoden der Ökonometrie und der Sozialen Netzwerkanalyse, um diese Daten sinngebend zu interpretieren.