Generativ mittels Laserstrahlschweißen von Pulvern gefertigte Aluminiumluftfahrtbauteile

Das generative Fertigen von Leichtbauteilen mittels Laserstrahl-Schweißen von Aluminiumpulvern ist ein innovatives Verfahren. In GenerAl soll daran geforscht werden, überdurchschnittlich hohe mechanische Eigenschaften aus herkömmlichen (Al-Mg-Si) und innovativen (Al-Mg-X) Aluminiumlegierungen zu erreichen, um daraus werkzeuglos und mittels FEM-basierter Gestaltoptimierungsverfahren hochwertige Leichtbauteile herstellen zu können. Auch Recyclinggesichtspunkte zur Ausnutzung aller Pulverfraktionen werden betrachtet.