Cardiovascular Diagnostics

Herz-Kreislauferkrankungen gehören weltweit zu den häufigsten Erkrankungen und sind seit Jahrzehnten die wesentlichste Ursache von Todesfällen. Jedoch nur die Hälfte der aktuellen Todesfälle kann mit klassischen Risikofaktoren erklärt werden.

Unser Team arbeitet gemeinsam mit internationalen Partnern an der Identifikation und Erforschung neuer Risikoparameter. Dies führt zu Innovationen auf allen Gebieten der Herz-Kreislaufforschung und generiert neue diagnostische Verfahren und Therapiekonzepte sowie zertifizierte Hardwarelösungen für die klinische Forschung und die extramurale medizinische Versorgung.

Die Kompetenzen zur Entwicklung solcher innovativer Technologien basieren auf langjähriger Erfahrung in Hardwareentwicklung und biomathematischen Modellen. Letztere haben sich als Teilgebiet der Mathematik längst etabliert und gelten mittlerweile als wichtige Schlüsseltechnologie in der angewandten kardiovaskulären Forschung.

Diese Kombination aus Forschung und Umsetzung bietet unseren Partnern die notwendige Flexibilität in einem dynamischen internationalen Umfeld, das durch hohe ethische und regulatorische Aspekte geprägt ist.

Referenzprojekte

  • Vasotrac
  • Circadian Central Hemodynamics
  • Telovital