Elektrische Energiespeichersysteme

Elektrische Energiespeicher rücken durch den Trend zur Elektromobilität immer stärker in den Mittelpunkt des weltweiten Interesses. Die Forschung konzentriert sich dabei vor allem auf Verbesserungen in puncto Reichweite und Leistung sowie Lebensdauer, Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Das Mobility Department bietet ein breites Spektrum an Messungen und Tests für Zellen, Batteriemodule und Packages, um diese Kernthemen im Detail zu erforschen – als Basis für effiziente, leistungsfähige und zuverlässige Elektrofahrzeuge der Zukunft.

  • Zellcharakterisierung: Messung des Leistungsprofils unter definierten Umgebungsbedingungen
  • Hochstrom-/Hochspannungsprüfungen an Batterien für automotive Anwendungen
  • Umweltsimulationen: u.a. Temperatur, Druck, Vibration, Bewitterung
  • Missbrauchsprüfungen: Verhalten der Batterien bei extremer elektrischer, mechanischer und thermischer Belastung oder Überlastung.
  • Lebensdauerprüfungen: Lebensdauer- und Alterungstests während Lagerung oder Zyklierung bei erhöhter Temperatur

  • Zertifizierung
    ISO 9001:2008

  • Akkreditierung
    ISO 17020
    ISO 17025

  • Normenauszug
    Freedom Car

    VDA

    UN (United Nation) für Transport

    OEM Werksnormen

 

 

Kontakt

uploads/pics/2847_01.jpg
DI Helmut Oberguggenberger
Head of Electric Drive Technologies

T: +43 50550 6662
F: +43 50550 6595
Giefinggasse 2 1210 Wien
1210 Wien