Optimierung von Regelstrategien

Vor allem in Büro- und Zweckbauten trägt eine effiziente Regelung von Komponenten und Systemen der Gebäudetechnik entscheidend zu einer Reduktion der Betriebskosten bei.

Aufbauend auf umfangreichen Monitoringdaten entwickelt das Department maßgeschneiderte Lösungen zur Optimierung der Regelstrategien – von individuellen Komponenten der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik bis hin zur Steuerung der gesamten Gebäudeleittechnik.

Die ExpertInnen bringen dabei spezielles Know-how auf dem Gebiet der Integration und Regelung erneuerbarer Energiesysteme ein, wie etwa Photovoltaik, Solarthermie, Wärmepumpen oder Komfortlüftung mit Wärmerückgewinnung.

  • Erfassung und Analyse der bestehenden Regelstrategien und Betriebszustände
  • Entwicklung alternativer Regelungen durch Parametrierung von Sollwerten sowie Aus- und Einschaltzeitpunkten bzw. Austausch von Regelbausteinen
  • Validierung der Optimierungsmaßnahmen durch Monitoring und Vergleich

Kontakt

DI Dr. Gerhard Zucker
AIT Austrian Institute of Technology

T: +43 (0) 50550 6591
F: +43 (0) 50550 6613
Giefinggasse 2
1210 Vienna