DOWNLOADS

Mobility Department Folder

 

 

 

Aktuelle News

--Stefan Seer und Markus Clabian im TV Interview mit dem ORF Wissenschaftsmagazin newton 04.05.2016 [mehr]
--Weg frei für Tram und Bus 04.05.2016 [mehr]
--Manfred Haider als FEHRL Research Coordinator Chairman wiedergewählt 04.05.2016 [mehr]
--Transport Research Arena 2016 in Warschau - "Call for Abstracts" 18.04.2016 [mehr]
--Erste Principal Scientist am AIT Mobility Department 14.04.2016 [mehr]
--AIT Mobility auf der Passenger Terminal Expo 2016 in Köln 05.04.2016 [mehr]
--"Der Verkehrsexperte, der uns auf die Füße schaut" 24.03.2016 [mehr]
--AIT Mobility auf IT-TRANS 2016 in Karlsruhe 24.03.2016 [mehr]
--Spielend leicht den besten Weg finden! 18.03.2016 [mehr]
--„Autonome Autos: Vom Fahrer zum Passagier“ 26.02.2016 [mehr]

Mobility

Mobilität stellt ein Grundbedürfnis der Menschen und einen zentralen Eckpfeiler der Wirtschaft dar. Globale Herausforderungen wie Klimawandel, Rohstoffknappheit, erhöhtes Transportaufkommen und Urbanisierung zwingen jedoch zu einem grundlegenden Umdenken. So muss die Mobilität vor allem drei Voraussetzungen erfüllen: Sicherheit, Effizienz und Umweltverträglichkeit. Antworten auf diese Herausforderungen müssen auf allen Ebenen des Mobilitätssystems berücksichtigt werden: vom Fahrzeug über die Infrastruktur bis hin zum Verkehrssystem.

Das Mobility Department deckt mit 162 MitarbeiterInnen und einem integrierten Ansatz all jene Forschungsbereiche ab, die für eine umfassende Betrachtung des gesamtheitlichen Mobilitätssystems erforderlich sind. Dieses gebündelte Know-how erlaubt es uns, Zukunftsthemen auf breiter Basis anzugehen.

  • Die Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur im Hinblick auf mehr Sicherheit und Kosteneffizienz in Betrieb und Erhaltung,
  • Optimierung co-modaler Transportsysteme, die sämtliche Verkehrsmodi (Fußgänger, Individualverkehr und öffentlichen Verkehr) berücksichtigen, sowie die
  • Entwicklung integrierter Fahrzeugkonzepte mit den beiden Schlüsseltechnologien Elektroantrieb und Leichtbau bilden den Kern unserer Forschung.

Hier erfahren Sie mehr über die Mobility Department Geschäftsfelder sowie unsere Forschungsschwerpunkte.

Head of Department

uploads/pics/Christian_freigestellt_200x150_01.jpg
Dr. Christian Chimani
Head of Mobility Department

T: +43 50550-6233
F: +43 50550-6642
Giefinggasse 2
1210 Wien


Marketing and Communications

uploads/pics/juliane_thoss.jpg
Juliane Thoß
Marketing and Communication

T: +43 50550 6322
F: +43 50550 6642
Giefinggasse 2
1210 Wien



 

 

 

Aktuelle Events

--6. European Transport Research Konferenz 18.04.2016 [mehr]
--Passenger Terminal EXPO 2016 in Köln 15.03.2016 [mehr]
--IT-TRANS – IT Trends und Innovationen für den öffentlichen Personenverkehr 01.03.2016 [mehr]
--Zero Emission Cities 2015 - Die Mobilität von morgen 01.12.2015 [mehr]
--18. ITI Symposium in Dresden 09.11.2015 [mehr]
--eCarTec Munich / MATERIALICA / sMove360 World Mobility Summit 20.10.2015 [mehr]
--ITS World Congress and Exhibition Bordeaux 05.10.2015 [mehr]
--Wiener Forschungsfest 2015 – „Forschung zum Angreifen“ 11.09.2015 [mehr]
--FSV-Verkehrstag 2015 Wien 11.06.2015 [mehr]
--ELOCOT 2015 Wien 10.06.2015 [mehr]