Untersuchungen der Ausbreitung von Bodenwellen und begleitender Maßnahmen des Erschütterungsschutzes werden seit Jahren erfolgreich durch das AITAustrian Institute of Technology untersucht. Erschütterungsintensive Bautätigkeiten (Abbrucharbeiten, Sprengungen,Bodenverdichtung, etc.), aber auch Einwirkungen aus dem Straßen- und Schienenverkehr verursachen in Bauwerken oft erhebliche Vibrationen. Das AITverfügt über das notwendigeKnow-how zur Erfassung und Bewertung der Erschütterungseinwirkung und ist in diesem Bereich nach ISO 9001 zertifiziert.