Das Hauptziel des Projekts ist die Entwicklung einer bimodalen Lithium-Luft-Zelle, die in normaler Umgebung (Luft) funktionieren soll. Bedeutende Herausforderungen sind die Mikrostruktur der Sauerstoffelektrode, ein bifunktionelles Multikomponenten-Katalysator-System, das beide Reaktionen bei Entlade- (ORR) und Ladeprozessen (OER) erlaubt. Dazu kommt ein neues Elektrolytsystem. Ein innovatives Konstruktionskonzept der Zelle wird realisiert und durch ein Funktionsmuster demonstriert. Um die Nachhaltigkeit der entwickelten Lithium-Luft-Batterie sicher zu stellen, werden auch Ökodesign und eine Abschätzung von Umweltwirkungen der Batteriematerialien durchgeführt.